Über die Bewohner

Das Gut wurde im Februar 2006 von der Familie Lüth übernommen.

Familie_Lueth_1Christian Lüth, geboren 1964 und aufgewachsen in Hamburg, Kaufmann und Unternehmensberater, verwirklichte durch den Kauf des Gutes den Wunsch, Leben und Arbeiten an der Ostsee miteinander zu verbinden. Seit April 2007 wurden die Büros von Ahrensburg nach Neuenhagen verlegt.
Ulrike Lüth, geboren 1966 und aufgewachsen in Wedel/Schleswig-Holstein, Sekretärin, liebt es, sich durch die Gartenarbeit zu wühlen, wünschte sich mehr Natur und möchte die Familie auch zukünftig unter einem Dach beherbergen.

Finn Lüth, Sohn, geboren 1989 in Hamburg, aufgewachsen in Hoisdorf/Schleswig-Holstein, Versicherungskaufmann, liebt den Wassersport, ist ausgebildeter Kitesurf-Instructor, besitzt die Lizenz als Ski- und Snowboard-Instructor und leitet das familiäre Versicherungsmaklerbüro.

Analisa Lüth, Tochter, geboren 1991 in Hamburg, aufgewachsen in Hoisdorf/Schleswig-Holstein, entdeckte ihre Leidenschaft zum Reitsport bereits im Alter von 6 Jahren. Nach vielen Jahren Reiterfahrung absolvierte Sie schließlich die Ausbildung zur Pferdewirtin. Gut Neuenhagen bietet die besten Vorraussetzungen ihr Talent beruflich zu nutzen und
das Reitvergnügen mit anderen Reitsportbegeisterten zu teilen.